Impressum

Kanzlei Wissen und Erfahrung
Dr. Michael Sommer, Rechtsanwalt, Steuerberater

(im folgenden „Kanzlei“)

Leebergstr. 21
83684 Tegernsee

Tel: +49 175/26 10 779

E-Mail: m.sommer@sommerrechtsanwalt.de
Internet: www.sommerrechtsanwalt.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 181226411

Vertretungsberechtigt gemäß § 5 Telemediengesetz (TMG):

Dr. Michael Sommer

1. Angaben gemäß § 5 Abs. 1 Nr. 3, 5 TMG

1. a) Zuständige Kammern und Aufsichtsorgane

Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk München, Körperschaft des öffentlichen Rechts,
Tal 33, 80331 München
Tel: 089/532944-0
Fax: 089/332944-28
www.rak-m.de

Steuerberaterkammer München 
Nederlinger Str. 9, 80638 München 
Tel: 089/157902-0 
www.stbk-muc.de

1. b) Berufsrechtliche Regelungen

Rechtsanwälte:

Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
Fachanwaltsordnung (FAO)
Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EURAG)
Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)
Diese berufsrechtlichen Regelungen können auf der Website der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de), dort unter dem Stichwort „Berufsrecht“ eingesehen werden.

Steuerberater:

Steuerberatungsgesetz (StBerG)
Satzung über die Rechte und Pflichten bei der Ausübung der Berufe der Steuerberater und der Steuerbevollmächtigten (BOStB)
Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften (DVStB)
Fachberaterordnung
Dies berufsrechtlichen Regelungen können auf der Webseite der Bundessteuerberaterkammer (www.bstbk.de) unter dem Stichwort „Berufsrecht“ eingesehen werden.

2. Angaben gem. § 2 Abs. 1 Nr. 11 der Verordnung über Informationspflichten für Dienstleistungserbringer (DL-InfoV)

Die Berufshaftpflichtversicherungen bestehen bei der

Allianz Versicherungs-AG 
10900 Berlin 
Tel. 0800/41 00 115,

E-Mail: sachversicherung@allianz.de

Der räumliche Geltungsbericht des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in den Mitgliedsländern der Europäischen Union und genügt so mindestens den Anforderungen des § 51 BRAO, der §§ 67ff Steuerberatungsgesetz (StBerG) und der §§ 51 ff. Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften (DVStB).

3. Rechtliche Hinweise

Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte und Informationen auf der Website der Kanzlei kann keine Gewähr übernommen werden. Die Inhalte stellen lediglich die persönliche Auffassung des jeweiligen Verfassers zum jeweils angegebenen Erstellungszeitpunkt als allgemeine Information dar; sie sind für die Beratung im Einzelfall weder bestimmt noch geeignet. Die Inhalte wurden zur flankierenden Darstellung oder Anregung zu einzelnen Themen (z.B. zur Unterstützung von Vorträgen) gestaltet und daher nicht zu dem Zweck erstellt, abschließende Informationen über bestimmte Themen bereitzustellen oder eine Beratung im Einzelfall ganz oder teilweise zu ersetzen.

Jeder Benutzer darf die zum Abruf oder Herunterladen bereitgestellten Inhalte für den privaten, nichtgewerblichen Gebrauch abrufen, herunterladen, speichern und ausdrucken, soweit er alle urheberrechtlichen (z.B. Quellenangaben) und andere geschätzte Hinweise in Bezug auf die Inhalte unverändert beibehält. Der Benutzer darf keine Inhalte (einschließlich Text, Bilder, Audio-, Video-, Powerpoint- Adobe Acrobat-, Word- oder sonstige Dateien) ohne schriftliche Einwilligung der Kanzlei für öffentliche oder gewerbliche Zwecke vortragen, aufführen, vorführen, senden, vervielfältigen, verbreiten, verändern, übertragen, vermieten, zum Abruf bereithalten oder durch Bild-, Tonträger oder Funksendungen wiedergeben. Soweit auf andere Internet-Seiten verwiesen wird (Hyperlinks), stellen diese keine Meinung oder Inhalte der Kanzlei dar.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Kanzlei behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Die personenbezogenen Daten, die Sie der Kanzlei über das Internet mitteilen (z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift oder Ihre E-Mail-Adresse), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen oder für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie der Kanzlei die Daten zur Verfügung gestellt haben. Dieser Nutzung personenbezogener Daten können Sie jederzeit widersprechen. Die Kanzlei weist darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet beispielsweise bei der Kommunikation via E-Mail Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor Zugriffen Dritter ist nicht möglich.